Kundenservice mit pcvisit

Immer einen Zug voraus – auch beim Service

Dresden, 09.04.2014 – „Kundenservice ist das neue Marketing!“ Das ist unlängst schwer zu überhören. Händler müssen heute in Service investieren, um sich von Mitbewerbern abzuheben. Warum also nicht mal wieder den Kunden in den Fokus des Interesses rücken und hilfesuchenden Softwarekäufern z. B. die Möglichkeit geben, einen Berater um Hilfe zu bitten, der sie bei der Installation begleitet und berät, um Fehleinstellungen zu vermeiden? Genau diese Fragen hat sich die Euro Schach Dresden GmbH & Co. KG gestellt und für die Umsetzung die Antwort bei pcvisit gefunden: Mit dem Einsatz eines Remote-Service-Tools erschließt sich Euro Schach neue Service-Kanäle, die den Erwartungen der modernen Nutzer entsprechen.

Die Euro Schach Dresden GmbH & Co. KG bietet seit 1997 Spielmaterialen und Utensilien rund um das Schachspiel sowie Schachsoftware, die immer beliebter wird. Nicht nur der enge Kontakt zu Schachvereinen und –spielern und die Unterstützung von Schachevents gehören seit jeher zur Firmenphilosophie, sondern auch intensive Kundenbeziehungen samt ausgezeichnetem Service. Um diesen Service noch komfortabler zu gestalten, setzt die Euro Schach Dresden jetzt auf BasicSupport PLUS, eine Lösung für Desktopsharing von pcvisit, mit der Online-Kundenservice schnell und einfach durchgeführt werden kann.

„Angefangen haben wir mit kwikservice.me, dem Gratis-Tool von pcvisit“, erzählt Matthias Graul, Geschäftsleiter von Euro Schach. Für alle, die das Thema Online-Kundenservice für sich neu evaluieren wollen, ist kwikservice.me die richtige Wahl, denn: das Tool ist sicher und lässt sich kostenlos, unverbindlich und vor allem kommerziell nutzen. „Bei unseren Kunden kam der direkte Service sehr gut an, so dass wir ihn bald professionalisieren wollten“, erklärt Graul weiter. „Schließlich haben wir uns dann für BasicSupport PLUS entschieden und profitieren jetzt von vielen weiteren Features.“ Zu diesen Features zählen beispielsweise die Installations-Flat, mit der die Software auf unendlich vielen Rechnern installiert werden kann, die drei Hosts für den Bestandskunden-Support, die verschlüsselte Übertragung von Dateien, Ordnern sowie Zwischenablageinhalten und die Remote-Komfort-Funktionen.

Und so funktioniert`s: Über BasicSupport PLUS verbindet sich bei Bedarf ein Mitarbeiter von Euro Schach Dresden online mit dem Kunden – schnell und unkompliziert. Mit einem Blick auf den Bildschirm des Kunden werden so Hilfestellungen, beispielsweise beim Einrichten der Schachsoftware, gegeben oder auch mal die Feinheiten der Züge auf dem digitalen Brett analysiert.

So ist Euro Schach Dresden auch was den Support betrifft immer einen Zug voraus, denn als weltweit agierendes Unternehmen schreiben die Schachvirtuosen innovativen und kundennahen Service stets besonders groß. Oder um in der Sprache des Schach zu bleiben: Den Kunden stets den allerbesten Service zu bieten gehört bei der Euro Schach Dresden schon seit jeher zur Philosophie wie die große Rochade zum Schachspiel.

Weitere Informationen unter www.pcvisit.de, www.kwikservice.me und www.euroschach.de