Kundennähe als Erfolgsgarant

pcvisit hilft IT-Supportern schnell und persönlich

Dresden, 11.07.2014 – Die meisten Unternehmen bieten standardmäßig Kundenservice an. Bei pcvisit sieht man Kundenservice jedoch nicht als Standardleistung an – beim Dresdener Softwarehersteller für Fernwartungslösungen hat die Kundenbetreuung einen besonderen Stellenwert. pcvisit möchte seinen Kunden den bestmöglichen und vor allem einen persönlichen Service bieten. Daher landen Kundenmeinungen nicht irgendwo im Service-Center-Nirvana, sondern sie werden ernst genommen und für die Verbesserung der eigenen Produkte berücksichtigt. Das bedeutet auch, dass pcvisits Kunden bei Fragen schnelle Antworten von ihren persönlichen Ansprechpartnern bekommen, die die Wünsche und Bedürfnisse von IT-Supportern kennen und verstehen.

Viele große Anbieter von Fernwartungslösungen lassen ihre Kunden über anonyme Callcenter betreuen und legen keinen großen Wert auf den persönlichen Dialog. Im Hause pcvisit wird eine gänzlich andere Philosophie verfolgt: Support und Vertrieb sind jederzeit erreichbar, um die Wünsche oder auch Sorgen der Kunden aufzunehmen und schnell eine zuverlässige Lösung anzubieten. Die Kundenbetreuung durch persönliche Ansprechpartner hat höchste Priorität, denn Kundenzufriedenheit und die daraus resultierende Kundentreue ist für die Dresdener elementarer Bestandteil des Geschäftsmodells. Die Bestätigung für diesen Ansatz sind zahlreiche Kunden, die seit vielen Jahren und über mehrere Versionen hinweg auf die Produkte von pcvisit vertrauen. Auch die Kundenstatements sprechen für sich, wie das von Corinna Müller, Pressesprecherin der SoftENGINE GmbH: „Seit 2007 setzen wir pcvisit im Support und für Schulungen ein. Partner und Kunden sind einfach begeistert. pcvisit hilft uns, unsere Service-Qualität zu steigern.“

Obwohl pcvisit Fernwartungssoftware anbietet, mit der IT-Supporter Zeit und Wege sparen, legt das Unternehmen großen Wert auf die Nähe zu seinen Kunden. Vorstandsmitglied Uwe Rummel: „Persönliche Betreuung und ein direkter Draht zu unseren Kunden ist bei uns keine Floskel, sondern Basis des Erfolgs - für unsere Kunden und für uns. Nur so können wir in Zukunft noch mehr nützliche und Supporter-freundliche Funktionen und Tools zur Verfügung stellen“. Die persönliche Betreuung der pcvisit-Nutzer hat auch für den Hersteller Vorteile - die Softwareentwickler gewinnen durch den Dialog wichtige Einblicke in die alltäglichen Sorgen und Nöte von IT-Supportern und haben so die Möglichkeit, die eigene Software stetig zu optimieren.

IT-Supporter, die ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, werden bei pcvisit fündig: Die Fernwartungssoftware ist schon ab 40 Euro für eine Jahreslizenz zu haben und für eine Lifetime-Lizenz zahlen Supporter ab 200 Euro. Preise, die sich sehen lassen können – vor allem, wenn Komfort, höchste Datensicherheit, persönliche Beratung und schnelle Hilfe bei auftretenden Fragen inbegriffen sind.

Weitere Informationen unter www.pcvisit.de