Daten retten, Systeme prüfen, Daten löschen

pcvisit bietet jetzt noch mehr Leistung für IT-Supporter

Dresden, 10.12.2014 – Um den stetig wachsenden Bedürfnissen von IT-Supportern, aber auch von Support-Kunden gerecht zu werden, bietet pcvisit jetzt vier neue Produkte zur Fehlersuche und Analyse an: pcvisit Tester, pcvisit Eraser, pcvisit Analyser und pcvisit Recovery. Damit profitieren IT-Supporter erneut von der Erfahrung und Innovationskraft der pcvisit Software AG und können fortan auf eine noch größere Palette innovativer Softwarelösungen zugreifen.

Als Anbieter von Fernwartungslösungen bietet pcvisit seinen Kunden bereits seit einem Jahrzehnt innovative und vor allem sichere Software für den Zugriff auf entfernte PCs. Um den Supportprozess noch umfassender zu unterstützen und Supportern weitere nützliche Werkzeuge an die Hand zu geben, wurde das Produktsortiment um vier weitere Lösungen aus dem Bereich PC- und Datensicherheit erweitert. Die Programme pcvisit Tester, pcvisit Eraser, pcvisit Analyser und pcvisit Recovery entstanden aus Gesprächen mit Supportern und bieten praktische sowie zuverlässige Lösungen zur Fehlersuche, Analyse von Hardware sowie Tools zur revisionssicheren Datenlöschung, und -wiederherstellung.

pcvisit Tester ist eine Linux-basierte, selbstbootende Software, mit der alle Hardware-Komponenten in einem PC, Server oder Notebook schnell und auch bei maximaler Last auf Fehler überprüft werden. Wird die Software fündig, dann sagt sie, wo der Fehler steckt. Das langwierige testweise Austauschen von Komponenten auf Verdacht gehört damit also der Vergangenheit an – das spart nicht nur Zeit und Geld, sondern sorgt auch für zufriedene Kunden, die sich über eine schnelle und ordnungsgemäße Reparatur freuen. Die Erfolgsquote liegt bei über 95 Prozent.

Auch der pcvisit Analyser unterstützt die Arbeitseffizienz von IT-Supportern: Das Tool läuft im Hintergrund mit und liefert schnelle und umfangreiche Ergebnisse bei der Systemanalyse, bei Benchmark- und Hardwaretests und Konfigurationsvergleichen – damit eignet es sich perfekt für die schnelle Analyse unter Windows. Zudem testet das Tool Komponenten und Software während des laufenden Betriebs. Auf einen Blick liefert der pcvisit Analyser beispielsweise Aufschluss über installierte Software und Betriebssystemdaten, zeigt Seriennummern von Hard- und Software an und überwacht zuverlässig alle Temperaturen und Lüfter. Benchmarks ermöglichen zudem eine schnelle Leistungsbewertung. Das Analyser-Tool verschafft IT-Supporten somit den Überblick, der für effizientes Arbeiten nötig ist.

Der pcvisit Eraser hingegen ermöglicht die revisionssichere und unwiederbringliche Datenlöschung auf Festplatten – dabei können bis zu sechs Festplatten gleichzeitig geschreddert werden. Mit dem Programm, das internationale Sicherheits-Standards erfüllt, kann in einem Arbeitsgang getestet und gelöscht werden, was zusätzliche Zeitersparnis bedeutet. Zudem erstellt der pcvisit Eraser Löschberichte mit detaillierten Systeminformationen und Seriennummern, so dass Supporter ihren Kunden einen eindeutigen Nachweis für die Löschung vorlegen können.

Wenn Daten jedoch aus Versehen gelöscht werden oder aus anderen Gründen verloren gehen, hilft das Programm pcvisit Recovery. Die Wiederherstellung von Daten kann ein kostspieliges Unterfangen sein, wenn sie von spezialisierten Dienstleistern durchgeführt wird. Mit dem Profi-Werkzeug pcvisit Recovery können Supporter jetzt günstig die Daten ihrer Kunden ganz bequem wiederherstellen und so eine professionelle zusätzliche Dienstleistung anbieten. Dabei müssen sie nicht selbst groß investieren, da sich die Kosten bereits nach wenigen Einsätzen amortisieren. Das Tool kann Daten auch von logisch schwer beschädigten Laufwerken und Partitionen retten, beschädigte Festplatten wieder bootfähig machen und ist beliebig oft auf verschiedenen PCs einsetzbar.

„Mit unseren neuen Produkten können wir IT-Supportern weitere Lösungen anbieten, die in ihrem Arbeitsalltag von großem Nutzen sind“, sagt Susanne Kroh, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei pcvisit. „Dabei möchten wir sie nicht nur beim Schutz ihrer Daten unterstützen, sondern allgemein den gesamten Supportprozess effizienter gestalten. Angefangen bei unserem neuen Fernwartungstool pcvisit 15.0 und jetzt mit den Test- und Festplattentools kommen wir unserem Ziel immer näher, der Liebling aller Supporter zu werden. Auf weitere Neuerungen dürfen unsere Kunden gespannt sein!“

Weitere Informationen unter www.pcvisit.de