Das Privacy Shield ist Geschichte. Nach dem Urteil des EuGH stehen eine Menge Fragezeichen im Raum. Es fällt schwer, die Situation zu überblicken und alle Faktoren richtig einzuschätzen. Prinzipiell gilt das für das ganze Thema Datenschutz, spätestens seit mit der DS-GVO strenge und komplexe Gesetze in Kraft getreten sind. Das Regelwerk zu überblicken, verstehen und umzusetzen ist oftmals zeitraubend und mühselig. 

Warum richtiger Datenschutz so wichtig ist

Datenschutz ist wichtig – da sind sich die meisten einig. Aber nicht jeder nimmt die Vorschriften und Gesetze gleichermaßen Ernst. Wir raten zu Vorsicht: Ihre Kunden gehen davon aus, dass ihre Daten bei Ihnen sicher sind. Zudem liegt es im eigenen Interesse, Ihre Daten und die Ihrer Kunden zu schützen. Verstöße gegen Datenschutzgesetze werden oftmals mit krassen Summen geahndet – ungeachtet dessen, ob sie mit voller Absicht oder aus Versehen passieren.

Das Wirrwarr an Gesetzen und Regulierungen ist jedoch komplex und es ist oft schwer, den Durchblick zu wahren. Kaum hat man das geschafft, ändert sich wieder etwas und es müssen entsprechende Anpassungen gemacht werden. Professionelle Unterstützung kann man sich von externen Datenschutzbeauftragten holen – aber das kostet natürlich. Das Fazit: Kontinuierlich den Überblick zu behalten kostet viel Zeit und Aufwand. Das lässt sich oft nur schwer in den Arbeitsalltag integrieren.

Unterstützung vom Experten – Zusammenarbeit mit DataGuard

Trotz vollem Einsatz unseres internen Datenschutz-Teams sind auch wir bei pcvisit keine Experten. Darum haben wir uns Unterstützung geholt. Unser Partner DataGuard berät und unterstützt uns bei allem was Datenschutz und -sicherheit angeht. Das Team von DataGuard besteht aus absoluten Profis: Alle Mitarbeiter sind TÜV/DEKRA-qualifizierte Experten, die ihren Kunden mit branchenspezifischen Know-How und Datenschutz-Expertise zur Seite stehen.

Gemeinsam mit DataGuard arbeiten wir beständig daran, pcvisit datenschutztechnisch auf dem neuesten – das heißt regelkonformen und sicheren – Stand zu halten und weiter zu verbessern. In regelmäßigen Abstände werden dazu Software und Prozesse eingehend kontrolliert und auf Optimierungspotential überprüft. Zukünftige Projekte werden von DataGuard gleich unter die Lupe genommen, sodass wir von Anfang an sicher sein können, dass alles im grünen Bereich ist. Kurzum: wir sind sowohl im Tagesgeschäft als auch für Zukunftsprojekte bestens beraten. Und davon profitieren Sie. 🙂

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?

Gar nicht hilfreichWenig hilfreichGeht soHilfreichSehr hilfreich
(5 Stimmen, Durchschnitt: 4,20 von 5)

Loading...