Kennen Sie das? Ihr Kunde hat ein Problem und Sie möchten es schnell mit einer Fernwartung lösen. Allerdings dauert es mehrere Minuten, bis Ihr Kunde es überhaupt in die Fernwartung schafft. 

Sie sagen dem Kunden am Telefon die Adresse der pcvisit-Website, doch Ihr Kunde hat schon Probleme beim Starten des Browsers. Nach einigen Versuchen hat Ihr Kunde die Website schließlich vor sich. Dann beginnt auf der Website die Suche nach dem Kunden-Modul. Ist dieses schließlich gefunden und der Download gestartet, muss nach Abschluss des Downloads zunächst der Speicherort des Kunden-Moduls gefunden werden. Geschafft? Jetzt noch das Kunden-Modul starten und die Fernwartungs-ID eingeben. Es kann endlich losgehen – nach 10 Minuten. Puh.

Die Lösung: Mit der E-Mail-Einladung können Sie Ihnen und Ihrem Kunden das Leben leichter machen. Sparen Sie sich diese Schritte, holen Sie Ihren Kunden ganz einfach und ohne unnötige Wartezeit in die Fernwartung.

So funktioniert es:

1.

Klicken Sie auf das Mail-Icon im Supporter-Modul.

2.

Das Mail-Fenster öffnet sich. Passen Sie die Zieladresse und das „Antwort an“ – Feld an.

Hinweis: Das „Antwort an“ – Feld muss immer mit Ihrer E-Mail-Adresse ausgefüllt werden, sonst erhalten Sie keine Antwort.

Personalisieren Sie die E-Mail-Vorlage für Ihren Kunden und passen Sie den Betreff und den Inhalt der Mail an. Der vorgefertigte Link für Ihren Kunden ist bereits hinterlegt und darf nicht verändert werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?

Gar nicht hilfreichWenig hilfreichGeht soHilfreichSehr hilfreich
(3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Loading...