Mit pcvisit und dem t3n-Guide in 3 Schritten schlauer!

Sie haben sich im DSGVO-Dschungel verlaufen? Wir helfen Ihnen jetzt daraus! pcvisit hat sich auf die Suche nach den besten DSGVO-Checklisten für Ihren Bedarf begeben und ist fündig geworden:

Bestandsaufnahme durchführen – mit dem t3n-Guide DSGVO umsetzen und entspannt dem 25.05.18 entgegenfiebern.

Infografik_DSGVO_Blogartikel

Step 1: Bestandsaufnahme

Finden Sie heraus, wie gut Sie für die neue DSGVO vorbereitet sind – mit Hilfe der kostenlosen und interaktiven Checkliste des Bayerischen Landesamtes für DatenschutzaufsichtHier können Sie eine aktuelle Bestandsaufnahme Ihrer DSGVO-Umsetzung ermitteln und prüfen, welche datenschutzrechtlichen Maßnahmen noch vorgenommen werden müssen.

Step 2: Wissen, wo es hakt

Jetzt steigen Sie tiefer ein: Der t3n-Guide hilft Ihnen, mit wertvollen Checklisten und Mustervorlagen auf Nummer sicher zu gehen und Maßnahmen umzusetzen. Und das Beste daran: Mit dem Coupon Code „dsgvo-pcvisit“ können Sie sich 20 % Rabatt auf den geprüften Guide* sichern.

Jetzt den t3n-Guide für sichern!

 

Step 3: Entspannen und Kunden glücklich machen

Alles erledigt? Dann lehnen Sie sich zurück und warten Sie entspannt auf den 25. Mai 2018. Zudem können Sie nun anhand Ihres Wissens auch Ihre Kunden glücklich machen!

Sie haben noch Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns an: datenschutz@pcvisit.de!


Hinweis: Dieser Artikel stellt lediglich eine Empfehlung dar und ersetzt keinesfalls eine Rechtsberatung.

* geprüft und verfasst vom IT-Rechtsanwalt und Datenschutzsachverständigen Dr. Thomas Schwenke