Ihr Tool für Homeoffice mit WOW!-Effekt

Das neue pcvisit Remote2Office

Jetzt kommt echtes Homeoffice

Die innovativste Homeoffice-Lösung, die Sie je erlebt haben. Das neue Remote2Office kombiniert alle Vorteile von RDP mit neuen Funktionen und maximaler Sicherheit. No-VPN, monatlich kündbar, DSGVO-konform. Genau das, was Sie und Ihre Kunden wollen.

Neue Funktionen

Mit Usern entwickelt

Mehr erfahren

WOW!

RDP-Integration

Für Homeoffice mit WOW-Effekt

Mehr erfahren

WOW!

Maximal flexibel

Kein finanzielles Risiko

Mehr erfahren

WOW!

Buchungsexport

Einfach abrechnen

Mehr erfahren

WOW!

„Bei No-VPN war ich zuerst misstrauisch. Aber Remote2Office überzeugt mich und meine Kunden komplett!“

Remote2Office Beta-Tester

Die neuen Funktionen von Remote2Office

Schnell eingerichtet, sicher und einfach nutzbar war Remote2Office schon immer. Dank neuer Funktionen ist Remote2Office jetzt das Tool fürs Homeoffice.

Die neuen Features auf einen Blick:

  • Vollumfänglicher Remote-Druck
  • Dateitransfer per Copy & Paste
  • Zugriff auf Terminalserver
  • Mikrofon- und Audio-Übertragung
  • Nutzung von Smartcards
  • Anpassen der Auflösung an den lokalen Bildschirm
  • Durchreichen lokaler Laufwerke zum Remote-System

In Ihrer pcvisit WebApp können Sie alles rund um Remote2Office steuern und verwalten:

RDP-Integration macht Homeoffice mit Wow-Effekt möglich

Remote2Office kommt ohne VPN aus und ist DSGVO-konform. Zudem haben wir jetzt die Einfachheit von Remote2Office mit dem kompletten Nutzen von RDP kombiniert.

Tagesgenaue Abrechnung – kein finanzielles Risiko

Ihre Kunden möchten möglichst wenig Geld in digitale Tools investieren? Dann erzählen Sie ihnen von Remote2Office. Sie werden nicht nur von der bequemen Nutzung, sondern auch vom flexiblen Preismodell begeistert sein!

Mit Remote2Office gehen Sie kein finanzielles Risiko ein, denn Sie können Remote2Office-Zugänge sofort wirksam kündigen. Selbst ein temporärer Zugang für nur 10 Tage ist kein Problem! Abgerechnet wird jeweils zum 1. des Folgemonats. Damit haben wir unsere Homeoffice-Lösung extrem flexibel gemacht – für Sie und Ihre Kunden.

Einfach abrechnen dank Buchungsexport

Mit der Export-Funktion können Sie die Buchungsdauer von einzelnen Remote2Office Zugängen im praktischen Excel/CSV-Format herunterladen und als Grundlage für Ihre Rechnungslegung verwenden.

Der Buchungsexport macht Ihnen die Abrechnung von langen und kurzen Leistungszeiträumen für verschiedene Kunden maximal einfach!

Vorteile von Remote2Office

Für wen ist Remote2Office richtig?

Für IT-Experten, die…

 

  • Einfachheit und Sicherheit wollen
  • vom Home-Office-Trend profitieren möchten

Für Ihre Kunden, wenn sie…

 

  • Flexibilität und Sicherheit möchten und hohe Einzelinvestitionen scheuen
  • im Homeoffice wie in ihrer Firma arbeiten möchte

Remote2Office ist vorteilhaft…

 

  • für heterogene Systemumgebungen
  • für häufig wechselnde Arbeitsplätze
  • für Standorte mit schlechter oder nicht kontrollierbarer Netzwerkumgebung
  • für BYoD
  • für hybride IT-Umgebungen aus OnPremise und Cloud
  • für die Einbindung temporärer Mitarbeiter oder externer Experten
  • wenn es einfach schnell gehen muss!

Gegenüberstellung Remote2Office und andere Tools

Häufige Fragen

Mein Kunde nutzt ein anderes Tool für Fernzugriff – warum sollte ich ihm Remote2Office anbieten?

Weil andere Tools nicht für die speziellen Bedürfnisse Ihrer Kunden im Homeoffice entwickelt wurden. Der Workflow anderer Tools ist oft unbequem und kompliziert.

Muss auf dem entfernten Computer noch RDP aktiviert oder eingerichtet werden?

Nein, pcvisit übernimmt für Sie die ganze Arbeit.

Warum wird lokal ein pcvisit Modul benötigt?

Moderne Browser laufen aus Sicherheitsgründen abgeschottet vom Rest des Systems (Sandbox). Dadurch ist voller Zugriff auf lokale Geräte (Monitore, USB, Festplatten, Video/Audio) nicht möglich. Für optimalen Remote-Zugriff müssen die lokalen Geräte remote mit dem Zielsystem verbunden werden. Diese Brücke schlägt das pcvisit Modul.

Welche Betriebssysteme werden unterstützt?

Aktuell funktioniert der Zugriff nur von Windows-Geräten auf Windows-Geräte.

Welche Voraussetzungen sind nötig, damit pcvisit RDP funktioniert?

Remote-Rechner: Windows ab Win 7, aktueller RemoteHost ab Version 21.3.xx.xxxx
Lokaler Rechner: Windows ab Win 7, aktuelles Kundenmodul/RemoteHost ab Version 21.3.xx.xxxx

Kann ich die Funktionen von RDP auch als Supporter benutzen?

Wir arbeiten daran! Aktuell stehen diese Funktionalitäten nur R2O-Nutzern zur Verfügung.

Noch weitere Fragen?

Kein Problem. Schreiben Sie uns einfach an kontakt@pcvisit.de und wir helfen Ihnen weiter.